Swift

typische Eigenschaften von Swift

  • strenge Typisierung
  • case sensitiv


Variablen

Konstanten werden immer mit let eingeleitet, Variablen mit var.

var x=1 // Variable deklarieren
x=5
let Mwst=19 // Konstante definieren
Mwst=20 // Fehler! Mwst ist eine unveränderliche Konstante

Swift typisiert die Variablen bei der Initialisierung automatisch. Späther darf der Typ nicht mehr verändert werden. Damit ist Swift typischer.

let i=4 // Autotypisierung Integer
let sqr = sqrt(i) // Fehler , Es wird Double erwartet
let sqr = sqrt( Double(i) ) // Wäre möglich

Ausgaben

//
//  main.swift
//  hallo-world-terminal
//
//  Created by Marcel Papp on 25.02.18.
//  Copyright © 2018 Marcel Papp. All rights reserved.
//

import Foundation

// Zeichenketten aneinander hängen
print("abc" + "efg");

// Zeilenumbruch mit \n
print("Das ist die erste Zeile.\nUnd das ist die nächste Zeile.")

// Zeilenumbruch gleiche Ergebnis ohne \n
print("Das ist die erste Zeile.")
print("Und das ist die nächste Zeile.")

// Anweisungen über mehrere Zeilen
print("""
Das ist ein Text der
im Quellcode auf mehreren Zeilen steht.
""")

Ausgabe

abcefg
Das ist die erste Zeile.
Und das ist die nächste Zeile.
Das ist die erste Zeile.
Und das ist die nächste Zeile.
Das ist ein Text der
im Quellcode auf mehreren Zeilen steht.

Schleifen

for-in-Schleife (for-each)

// Zählt von 1 bis 5 in 1er-Schritten
for i in 1...5 {
    print(i)
}

// Zählt von 3 bis 6 in 1er-Schritten
for i in 3...6 {
    print(i)
}

// Zählt von 1 bis 5 in 1er-Schritten
for i in 1..<6 {
    print(i)
}

while-Schleife

// Zählt von 1 bis 4 in 1er-Schritten
var i=1
while i<5 {
    print(i)
    i += 1
}


repeat-while-Schleife

// Zählt von 1 bis 4 in 1er-Schritten
var i=1
repeat {
    print(i)
    i += 1
} while i<5

Funktionen

Entscheidungen

Kompilieren