Schleifen in Javascript: Unterschied zwischen den Versionen

(Die Seite wurde neu angelegt: „'''Schleifen''' - sind dazu da, um gleiche Vorgänge zu wiederholen. Besonders wenn ein Vorgang ein Muster zeigt das aus Wiederholungen besteht und wenig Ände…“)
 
Zeile 14: Zeile 14:
  
 
'''Beispiel in JavaScript:'''
 
'''Beispiel in JavaScript:'''
 +
== while-Schleife ==
 
<syntaxhighlight lang="js">
 
<syntaxhighlight lang="js">
  
Zeile 28: Zeile 29:
  
 
{{Konsole|
 
{{Konsole|
Meine Zählposition ist -5  
+
Meine Zählposition ist -5 <br />
Meine Zählposition ist -4  
+
Meine Zählposition ist -4 <br />
Meine Zählposition ist -3  
+
Meine Zählposition ist -3 <br />
Meine Zählposition ist -2  
+
Meine Zählposition ist -2 <br />
Meine Zählposition ist -1  
+
Meine Zählposition ist -1 <br />
Meine Zählposition ist 0   
+
Meine Zählposition ist 0  <br />
Meine Zählposition ist 1  
+
Meine Zählposition ist 1 <br />
Meine Zählposition ist 2  
+
Meine Zählposition ist 2 <br />
 
Meine Zählposition ist 3
 
Meine Zählposition ist 3
 
}}
 
}}

Version vom 30. Dezember 2017, 03:00 Uhr

Schleifen - sind dazu da, um gleiche Vorgänge zu wiederholen. Besonders wenn ein Vorgang ein Muster zeigt das aus Wiederholungen besteht und wenig Änderungen enthält, kann eine Schleife sinnvoll sein. z.B. das Aufaddieren einer Liste aus Zahlen. Man unterscheidet in JavaScript drei Arten von Schleifen.

  • while-Schleife - Kopfgesteuert
  • do-while-Schleife - Fußgesteuert
  • for-Schleife - Kopfgesteuert
  • for-in-.Schleife - Kopfgesteuert

Kopfgesteuert bedeutet, dass die Laufzeitbedingung gleich zum Beginn geprüft wird. Falls die Bedingung nicht zutrifft wird der Schleifendurchlauf sofort abgebrochen. Im Gegensatz dazu durchlaufen Fußgesteuerte Schleifen min. einmal den gesamten Prozess innheralb der Schleife, egal welche Bedinung auftritt.

Rekursionen haben ähnliche Effekte wie Schleifen, wellen aber selbst keine Schleife als Funktion dar. Sie können jedoch auch dazu genutzt werden.

Hinweis: Was man dabei beachten sollte ist, dass die Performance der Verarbeitung extreme Unterschiede aufweist. Aus diesem Grunde sollte man immer anstreben performante Varianten einzusetzen, falls dies möglich ist.

Beispiel in JavaScript:

while-Schleife

var start = -5;
var ziel = 3;

while( start <= ziel  ){
    
  console.log( "Meine Zählposition ist " + start + " \n" );
  start++;
  
}

Meine Zählposition ist -5
Meine Zählposition ist -4
Meine Zählposition ist -3
Meine Zählposition ist -2
Meine Zählposition ist -1
Meine Zählposition ist 0
Meine Zählposition ist 1
Meine Zählposition ist 2
Meine Zählposition ist 3